Wir suchen

 

 

Arzthelferinnen mit Röntgenschein
für die Radiologie

 

 

Über uns

Die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Krankenhaus Düren ist ein modernes, leistungsfähiges Radiologiezentrum für Diagnostik und Intervention mit ca. 70.000 Untersuchungen und Eingriffen pro Jahr. Neben einem volldigitalen 1,5 T MRT (mit Kardio-MRT) verfügen wir u.a. über einen 64-Zeilen-Computertomographen (Kardio-CT) sowie eine High-End-Angiografieanlage. Die Abteilung ist komplett digitalisiert mit einem neuen RIS und PACS, ebenso alle Stationen und OPs. Schwerpunkte der Abteilung sind moderne Schnittbilddiagnostik sowie Interventionelle Radiologie.

 

Wir suchen

Zur Ergänzung unseres MTRA-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Arzthelferinnen mit Röntgenschein, wenn möglich mit MRT-Erfahrung. Erfahrung in Kardio-MRT ist wünschenswert, jedoch nicht Bedingung. Die Teilnahme an Bereitschaftsdiensten wird erwartet. Aufgrund regelmäßiger Rotation an den einzelnen Arbeitsplätzen bieten wir einen hochinteressanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit modernster Technik in einem motivierten, kollegialen Team. Auch Berufsanfänger sind willkommen.

 

Wir bieten

In 20 Minuten zum Einkaufen in die Hohe Straße nach Köln oder zum Kaffee ins Domviertel nach Aachen? Von Düren, einer 95.000-Einwohner-Stadt im Vorgarten der für die Freizeitplanung sehr attraktiven Eifel, ist das mit dem Auto oder der Bahn kein Problem. Gerne bieten wir Ihnen an, in der ersten Zeit Ihrer Beschäftigung bei uns kostenlos in unserem Personal-Wohnheim zu wohnen. Bei der Wohnungssuche sind wir sehr gerne behilflich.

 

 

Unser Krankenhaus ist das größte akademische Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen. Neben einem Brust- und Darmzentrum gibt es am Haus ein überregionales Tumorzentrum, Traumazentrum und Gefäßzentrum. Wenn Sie Wert auf optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf legen, dann sind Sie bei uns richtig. Unser Betriebskindergarten ist zwar nur einer der vielen Vorzüge unseres Krankenhauses, aber er ist ein gutes Beispiel dafür, wie wertvoll uns unsere Mitarbeiter sind. Wenn Sie Ihre berufliche Zukunft im Krankenhaus Düren sehen, dann erwartet Sie ein Arbeitgeber, der Ihnen alle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten offeriert und Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung optimal unterstützt. Sehr gute Bezahlung ist für uns selbstverständlich.

 

Weitere Informationen über unser Haus und die ausgeschriebene Stelle erhalten Sie im direkten Kontakt zum Chefarzt der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Herrn Prof. Dr. med. Andreas F. Kopp, unter Tel. 02421/30-1336 oder per E-Mail (andreas.kopp@krankenhaus-dueren.de).

 

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen und Angabe des möglichen Eintrittstermins senden Sie bitte an:

 

Krankenhaus Düren gem. GmbH
Frau Anja Georg, Leitung Personal
Roonstraße 30
52351 Düren

 

Gerne auch per E-Mail an: anja.georg@krankenhaus-dueren.de

 
     

MTRA Krankenhaus Düren